to top

Kontakt

Bei Fragen jeder Art,
freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

+43 316 262911-0
info@accup­ower.at

Akkus für Messapplikationen der Automobilindustrie

Der wiederaufladbare Lithium-Ionen-Akkupack 7S4P mit 25,6V/​11,4Ah
Jetzt Projektanfrage stellen!

Akkus für Messapplikationen der Automobilindustrie

Das Projekt bestand aus der Entwicklung und Produktion eines Akkupacks nach kundenspezifischen Vorgaben mit allen Zertifizierungen inklusive UN38.3-Test sowie den notwendigen Sicherheiten für Messapplikationen der Automobilindustrie.
Die besondere Herausforderung war es, ein passendes Gehäuse zu designen, das vor allem kompakt und stoßsicher ist und sich somit für den Einsatz in verschiedenen Geländen eignet. Zusätzlich galt es eine spezielle Halterung zu entwickeln, damit der Akku in die vorgesehene Messeinrichtung verbaut werden konnte. Auch eine LED-Anzeige zur Ablese des Ladezustands und eine Schnittstelle zur Auslese der Akkudaten wurde integriert. Die Halterung kann ohne Werkzeug oder sonstigem Zubehör (z.B. Schrauben) angebracht werden. Ein einfaches Einrastsystem ermöglicht den Einsatz in den unterschiedlichsten Gebieten und bietet vor allem eine flexible Anbringung auf dem Gerät. 

Anwendungsbereiche


•    Automobilindustrie
•    Messeinrichtungen
•    Automatisierungstechnik
•    Medizintechnik
•    Robotik 
•    Fördertechnik

Forschungsschwerpunkte


Unser Ziel war die Eigenentwicklung des kompletten Akkudesigns, der Schutzelektronik, des Gehäuses und der passenden Halterung, um alle erforderlichen Sicherheiten für den Einsatz nach Kundenvorgabe in der Anwendung zu gewährleisten. 
Das Gehäuse wurde so innovativ konzipiert und produziert, dass es für den Endkunden keinerlei Öffnungsmöglichkeiten birgt. Dies bietet optimalen Schutz vor Fremdeinwirkung. Ein besonderer Schwerpunkt lag auch in der Integration der Schnittstelle auf der Schutzelektronik mit den jeweiligen Auslesemöglichkeiten, die vom Kunden definiert wurden.

Unsere Lösung


Der wiederaufladbare Lithium-Ionen-Akkupack 7S4P mit 25,6V/11,4Ah mit eigens entwickelter und im Akku verbauter Schutzelektronik mit Einzelzellenüberwachung zum Schutz vor Über- bzw. Tiefenentladung, Kurzschluss sowie  Übertemperatur ausgeführt mit Kabel und Stecker und zudem einer im Gehäuse integrierten Kommunikationsschnittstelle zur Auslese von Akkudaten. 

Der Akku wurde vom Prototypen bis zur Serienfertigung von uns konzipiert, entwickelt und mit allen notwendigen  Sicherheitsfunktionen zertifiziert, um dem definierten Einsatz des Kunden optimal gerecht zu werden.
Wir sind Experten im Bereich der Akku- und Ladetechnologie mit über 20 Jahren Erfahrung auf diesem Gebiet.
 

Ihr Ansprechpartner


Herr David Gradwohl
Projektkoordination

T +43 (0) 316 26 29 11-0
info@accupower.at

Ihre Anfrage

Kontaktaufnahme

Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
Bitte geben Sie Ihr Unternehmen ein.
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine korrekte Nachricht ein.
Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.

Applikationen für Akkus im Fenster


Außenbereich

Die besondere Herausforderung war es, einen Akku für den Outdoorbereich zu entwickeln, der die hohen Anforderungen des Kunden erfüllt und auch extremen Witterungsbedingungen standhält (heiße Sommer, kalte Winter). Dadurch sicherten wir ihm einen klaren Vorteil gegenüber den Mitbewerbern.
Details

Akkus für Messapplikationen der Automobilindustrie


Automobilindustrie

Die besondere Herausforderung war es, ein passendes Gehäuse zu designen, das vor allem kompakt und stoßsicher ist und sich somit für den Einsatz in verschiedenen Geländen eignet. Zusätzlich galt es eine spezielle Halterung zu entwickeln, damit der Akku in die vorgesehene Messeinrichtung verbaut …
Details

Akkus für Anwendungen im Militär


Militär

Die besondere Herausforderung war es, einen Akku zu entwickeln und designen, der besonders kompakt und stoßsicher ist, damit er sich für den Einsatz in verschiedenen Geländen eignet und passend in die vorgesehene Einrichtung verbaut werden kann. Es wurde außerdem eine Schnittstelle integriert, …
Details

Akkus für verschiedenste Sport-Applikationen


Sport/Freizeit

Das Projekt bestand aus der Entwicklung und Produktion eines Akkupacks nach kundenspezifischen Vorgaben mit allen Zertifizierungen inklusive UN38.3-Test sowie den notwendigen Sicherheiten für Golf-Trolley Systeme mit unterschiedlichen Laufzeitbedingungen.
Details

Akkus für Abgasmesseinrichtungen der Automobilindustrie


Automobilindustrie

Die besondere Herausforderung war die Integration einer entsprechenden Schnittstelle, um nützliche Informationen aus dem Akku herauslesen und so seinen Lebenszyklus betrachten zu können.
Details